Was macht einen Experten zum Experten

Der Begriff Experte bezeichnet unscharf eine Person, die über umfangreiches Wissen auf einem oder mehreren bestimmten Fachgebieten oder über spezielle Fähigkeiten verfügt. Ein Experte weiß mehr und kann mehr als der Durschnitt der Menschen, die im gleichen Fachgebiet tätig sind.

 Und dies hat folgende Gründe:

  • Er kennt die fachspezifischen Ausdrücke und Fachtermini 
  • Er kann die fachspezifischen Methoden, Hilfsmittel und Werkzeuge anwenden
  • Er hat einen Überblick über die zu seinem Gebiet gehörenden Themen-

Diese drei Punkte beschreiben die Fachkenntnis eines Experten. Eine große Fachkenntnis alleine macht aber noch keinen Experten aus.

Hinzu kommen müssen noch weitere sechs Schlüsselkompetenzen:

  • Erkennen großer Bedeutungszusammenhänge
  • Schnelles und fehlerfreies Arbeiten
  • Gutes Kurzzeit- und Langzeitgedächtnis
  • Experten achten mehr auf Strukturen als auf oberflächliche Eigenschaften
  • Fähigkeit qualitative Analysen zu erstellen 
  • Richtige Einschätzung der eigenen Fähigkeiten und Leistungen

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.