Veränderungen beeinflussen den Karriereweg

„Nichts ist beständiger als der Wandel“ ist ein vielzitiertes Motto. Aber auch eines, das sich in den letzten Jahren immer mehr als nüchterne Realität in der Arbeitswelt herausgestellt hat. Lange vorbei sind die Zeiten, in denen ihre Unternehmen oder ihr Themengebiet über das gesamte Arbeitsleben mehr oder weniger stabil waren. Und dies Geschwindigkeit mit der sich Untenehmen und Themengebiete verändern.

 Lassen Sie sich nicht von den Veränderungen überraschen, sondern stellen Sie sich rechtzeitig darauf ein. Behalten Sie das Umfeld des Unternehmens, bei dem Sie arbeiten, im Blick!

Mit den folgenden Fragen können Sie Ihre Umweltbeobachtungen zielgerichtet vornehmen:

  • Wie entwickelt sich die wirtschaftliche Situation des Unternehmens?
  • Welche Strategie verfolgt die Geschäftsleitung?
  • Welche Konsequenz hat dies für die Stellen im Unternehmen?
  • Wie wahrscheinlich ist eine Reorganisation, Fusion oder die Verlagerung von Teilen der Produktion?
  • Welche Aufstiegschancen können sich ergeben?
  • Oder ist der Job gefährdet?

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.